Freitag, 25. Juli 2008

Softskills erscheinen auf dem Radar

Langsam geht´s los. Das Interesse der Branche an mehr als Tools und Technologie wächst. Softskills - d.h. soziale Kompetenzen wie Kommunikationsfähigkeit, Präsentation, Selbstorganisation - bekommen Raum in den Medien. Im OBJEKTspektrum hat das Professional Developer College nach dem Artikel "Software braucht Soft Skills" (Ausgabe 1/07) jetzt noch einen weiteren platzieren können: "Der Trend geht zum Weichmacher" (Ausgabe 4/08).

image Das Radar der Branche reicht aber noch weiter. Die OOP 2008 Konferenz bot sogar Raum für Vorträge zum Thema Softskills. Die College-Referenten Renate Klein und Ralf Westphal haben das genutzt und vor einem zahlreichen Publikum 60min eine Lanze für einen bewussteren Umgang mit den weichen Faktoren in der Softwareentwicklung gebrochen. Dabei haben sie aber natürlich nicht nur über Softskills geredet, sondern Softskills live so demonstriert, wie sie sie im "Rhetorikseminar für Softwareprofis" unterrichten: von der Körpersprache bis zur Impact-Technik.

Aber damit noch nicht genug. Die Artikel waren erst der Anfang. Jetzt ist sogar das Branchenblatt Computerwoche einen Artikel mit dem Titelimage "Kaum Schnittstellen zur Offline-Welt" veröffentlicht, den grimmen Stand der Softskill-Dinge in der Softwarewelt beleuchtet. Und College-Referent Ralf Westphal ist einer der Interviewpartner der Computerwoche gewesen. Das freut uns sehr!

Doch damit nicht genug. Selbst der Technologiehersteller Nr. 1, Microsoft höchst persönlich, nimmt das Thema wahr. Auf der OOP 2008 hat Microsoft Interviews mit einigen Referenten geführt - unter anderem auch mit denen des Professional Developer College. Die Interviews fand unter der Überschrift "Softwarearchitektur" statt - aber anders als Microsoft es sich gedacht hatte, nahm das College die Gelegenheit wahr, nicht über Technologien oder Konzepte zu sprechen, sondern über die für Architekten besonders wichtigen Softskills.

image

Das Interview mit Renate und Ralf ist jetzt online. Viel Spaß beim Zuschauen!