Sonntag, 10. Februar 2008

Präsentieren üben beim online Speaker Slam

Anderen die eigenen Ideen und Wissen zu vermitteln, ist eine Fähigkeit wie das Programmieren. Und für die Softwareentwicklung ist es eine zunehmend wichtige Fähigkeit. Ohne gekonnte Ideen- und Wissensvermittlung wird Softwareentwicklung ineffizient. Statt umzusetzen, wird herumprobiert und herumdiskutiert.

Leider wird die Fähigkeit der Ideen- und Wissensvermittlung in Sprache oder Schrift kaum gelehrt. Sie zu besitzen ist mehr oder weniger Glückssache. Das ist schade, denn dadurch wird effiziente Softwareentwicklung abhängig von einer Glückssache.

Das Professional Developer College bietet deshalb schon seit längerem ein Rhetoriktraining für Softwareprofis, um diese zentrale Fähigkeit zu entwickeln. Dabei möchten wir jedoch nicht stehenbleiben. Denn ein solches Training kann nur der Anfang sein, die Initialzündung eines Lern- und Entwicklungsprozesses hin zu sicherem und wirksamem Präsentieren.

Weil die wahre Arbeit nach dem Training erst beginnt, hebt das College nun eine Übungsplattform für die mündliche Ideen- und Wissensvermittlung aus der Taufe: den online Speaker Slam.

Der Speaker Slam lehnt sich in seiner Form am Poetry Slam an: Die Teilnehmer präsentieren ein "Werk" den kritischen Augen und Ohren der anderen Teilnehmer sowie der Rhetoriktrainer Renate Klein und Ralf Westphal und bekommen anschließend wohlwollendes, aber ehrliches und detailliertes Feedback. "Werke" sind, wasimmer die Teilnehmer gerne vermitteln möchten: technische Ideen, Konzepte, Wissen über Technologien oder Tools.

Präsentiert wird online mit Powerpoint (oder auch Visual Studio oder anderen Mitteln der Wahl) via Desktopsharing und Skype. Es kommt also auf die visuell und mündlich möglichst wirksame Darstellung der Inhalte an. So können die Teilnehmer ihre sprachlichen und inhaltlich strukturierenden Fähigkeiten üben.

Der Speaker Slam steht allen Interessenten offen. Sehen Sie ihn als kostenloses Angebot des Professional Developer College an, um zwanglos Ihre rhetorischen Kompetenzen zu verfeinern.

Die Termine geben wir hier im Blog mit einigen Wochen Vorlauf bekannt. Eine formlose Anmeldung per Email genügt dann für die Registrierung zur Teilnahme. Wir schicken Ihnen kurz vor dem Termin dann eine Email mit den Zugangsdaten für das Desktopsharing. Darüber hinaus ist lediglich ein Skype-Account nötig.

Wir freuen uns auf die Präsentation Ihrer "Werke" im Speaker Slam!

Keine Kommentare: